Turniere der Sport-Arbeitsgemeinschaften

Die Handball-AG der Graf-Ludolf-Schule nahm am 14.01.2023 an der Handball-Mini-WM teil. Nachdem im ersten Halbjahr die Grundelemente der Sportart erlernt wurden, konnten die Schülerinnen und Schüler dieses gegen andere Schulen unter Beweis stellen. Als Team „Dänemark“ gehörten sie natürlich zum Favoritenkreis… Nach zwei deutlichen Siegen zu Beginn, gab eine Niederlage gegen den späteren „Weltmeister“. Das letzte Spiel entschied über Platz 2 oder 3. Unglücklich wurde es mit 0 zu 1 verloren, sodass am Ende die „Bronzemedaille“ errungen wurde.

Eine Woche später fand das traditionelle Hockey-Turnier für Schul-AGs` und Vereinsmannschaften statt. 10 Schülerinnen und Schüler der Hockey-AG präsentierten sich als gute Einheit, die das Hockey spielen prima erlernt hatten. Kein Wunder, denn die AG wird seit vielen Jahren fachkundig von Boris Mansfeld geleitet. Nach spannenden Spielen und einem abschließenden 7-Meter-Schießen errang die AG ebenfalls den 3. Platz.

Alle Schülerinnen und Schüler waren mit großer Begeisterung dabei und werden sportlich sicherlich weiter aktiv sein.

Weihnachtsmarkt 2022 in Kloster Oesede

Am 1. Advent war es endlich wieder so weit. Nach zwei Jahren Pause fand rund um die Klosterkirche wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt statt.

Auch die Kinder der Graf-Ludolf-Schule beteiligten sich mit einem eigenen Verkaufsstand im Klostergebäude am Marktgeschehen.

So hatten die Kinder der 3. Klassen weiße Engel aus Tontöpfen und mit Handabdrücken verzierte Stoffbeutel hergestellt. Die Viertklässler konnten mit farbenfrohen Anhängern in verschiedenen Größen sowie weihnachtlich gestalteten Lesezeichen begeistern.

Als wahre Verkaufstalente erwiesen sich die Kinder der beteiligten Klassen, so dass am Ende des Tages sämtliche Tische wie leergefegt waren.